Vorstand

1. Vorsitzende

Arnika Eck Bahnhofstr. 20a 76776 Neuburg

 

2. Vorsitzender

Alexander Frank Kantstr. 1 76776 Neuburg

 

Kasse

Inge Zoller Kehlstr. 4 76776 Neuburg

 

Schriftführung

Volker Schlegel Hauptstraße 58 76776 Neuburg

 

Beisitzer

Wolfgang Bosbach

Norbert Pfirmann

Thorsten Pfirmann

Volker Reinhard

Nicole Reisert

 

Bildungsbeauftragte

Dr. Simone Westermann-Loose 76776 Neuburg

 

ASF-Verantwortliche

Dörthe Muth Heide Reinert

 

Ehrenvorsitzender

Erwin Muth

 

Zum Ortsvereinsvorstand - Stand 10. Februar 2010 - gehören:

- Vorsitzende/r - Stellvertreter/in - Kassierer/in - Schriftführer/in - 6 Beisitzer/innen - Bildungsbeauftragte/r - ASF-Verantwortliche - Ehrenvorsitzender Die Aufgaben im Vorstand sind in der Regel wie folgt verteilt: Die/Der Ortsvereinsvorsitzende koordiniert die Arbeit des Vorstandes und repräsentiert den Ortsverein nach innen und außen. Sie/Er erläutert den Jahresbericht auf der Mitgliederversammlung, leitet Versammlungen und Sitzungen und macht Vorschläge für die politischen Aktivitäten. Die/Der stellvertretende/r Vorsitzende/r leitet in Vertretung des/der Vorsitzenden die Vorstandssitzungen und Versammlungen, übernimmt bestimmte Aufgaben, z.B. Wahlkampforganisation, Mitgliederorganisation, Kommunalpolitik und bereitet Versammlungen vor. Die/Der Kassierer/in führt die Kasse und verwaltet die Finanzen. Eine regelmäßige Prüfung der Beitragshöhe der Mitglieder, die Erläuterung des Kassenberichtes vor der Jahreshauptversammlung, die Organisation der Finanzierung politischer Kampagnen und das Führen die Mitgliederkartei sind weitere Aufgaben. Die/Der Schriftführer/in führt Protokoll über die Vorstandssitzungen und über die Mitgliederversammlungen. Die Bearbeitung der Terminliste und des allgemeinen Schriftverkehrs obliegt ihm/ihr ebenfalls. Beisitzer/innen betreuen einzelne Themenfelder (z.B. politische Bildung, Öffentlichkeitsarbeit, Soziales, etc.) und wichtige Zielgruppen (z.B. Jugend, Arbeitnehmer/innen, Frauen, Senioren). Die/Der Bildungsbeauftragte/r ist verantwortlich für die Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Bildungsveranstaltungen und Seminaren des Ortsvereins, und ist behilflich bei der Auswahl von Referentinnen und Referenten. Sie/Er besorgt Informations- und Bildungsmaterialien, Argumentationshilfen, Bildungspläne o.ä., und informiert über Bildungsangebote anderer Gliederungen, Träger und Institute.

 

WebsoziInfo-News

21.11.2017 20:36 SPD-Chef zum Scheitern von Jamaika – Es ist genügend Zeit
Nach dem Scheitern der Sondierungen zwischen CDU, CSU, FDP und Grünen geht SPD-Chef Martin Schulz davon aus, dass jetzt die Wählerinnen und Wähler das Wort haben. Für eine Große Koalition, bekräftigte Schulz, stehe die SPD nach wie vor nicht zur Verfügung. Die FDP hat sich davon gemacht und Angela Merkel steht jetzt ohne Verhandlungspartner für

21.11.2017 20:33 Die FDP hat Angst vor der eigenen Courage
Im Interview mit der Funke Mediengruppe erläutert Carten Schneider die Position der SPD und die mangelnde Ernsthaftigkeit der Freidemokraten. Das Interview auf spdfraktion.de

21.11.2017 18:33 Siemens steht in der Verantwortung – kein Kahlschlag im Osten
Die bekannt gewordenen Pläne von Siemens zum Arbeitsplatzabbau sind nicht hinnehmbar. Ein Unternehmen mit Milliardengewinnen kann nicht die ohnehin schwachen Industriestrukturen in Ostdeutschland erheblich weiter schädigen, wie es durch die beabsichtigte Schließung der Werke in Leipzig und Görlitz und durch den geplanten aber noch unklaren Verkauf des Werks in Erfurt beabsichtigt ist. „Siemens sollte als

Ein Service von websozis.info

Wetter-Online